Über mich

Ich bin im Dezember 1961 geboren.

In meinen ersten Lebensjahren durfte ich durch familiäre Umstände  früh lernen selbständig zu werden...wobei das alles andere als leicht war...heute bin ich dafür dankbar, denn es half mir mich zu ent-wickeln und in meinen, eigenen Rhythmus und Schritten zu wachsen, bis hin zu der  glücklichen Frau ,die ich heute bin.

So entschied ich mich Krankenschwester zu werden...übe diese Berufung im Alltag auch immer noch mit großer Freude aus. Seit über 7 Jahren arbeite ich in einem Psychiatrischen Zentrum nahe Heidelberg und habe meinen Platz gefunden nach längerer  Suche und Ausprobieren.

2006 etwa fing ich mit der Suche nach "mehr "in meinem Leben an, irgendwas in mir schien sich zu sehnen, gibt es nicht noch was zu entdecken?

So kam ich zu Reiki, ich machte die Ausbildungen hierzu, doch schien es noch weiter zu gehen....ich wurde durch ein Ereignis,-die Klinik ,in der ich arbeitete verließ den damaligen Ort und zog sozusagen um ,in eine andere Gegend-zu den Engeln geführt und sie ließen mich nicht mehr los...auch wenn viele  spirituelle,interessante Themen und Bereiche mich erreichten-die Engel blieben bei mir.

2016 fing ich an mich auch im Außen mehr zu zeigen, erst noch unsicher, dann mit mehr Selbstbewusstsein. Kleine Kurzvorträge über Achtsamkeit, die 7 Huna-Prinzipien oder mittlerweile auch über die Engel, so gehe ich Schritt für Schritt und bringe "MEINS" in die Welt...so wie es mir gefällt.

 

Meine Ausbildungen:

 

Reiki 1. Grad-Reiki-Meisterin/Lehrerin: 2006-2009

Ausbildung zur Energetischen Heilerin: 2012-2013,

einschließlich Huna 1 + 2  

Channeling und Lebensberatung,

Meditationsleiterin nach Amara Yachour 2017

Angelcardreaderin nach Doreen Virtue 2017/2018

Engelheilerin bei Mechthild Wenzelburger 2018

 

Progressive Muskelentspannung leite ich seit 1994 in Patientengruppen an.

Achtsamkeitsgruppen im niederschwelligen Bereich leite ich seit Oktober 2017. 

 

In meiner anfänglichen spirituellen Zeit lernte ich von Jeanne Ruland, Robert Betz 

und anderen Menschen.

 

 

Ich lebe seit einigen Jahren vegetarisch, tanze und singe sehr gerne, treffe mich im Austausch mit Freunden, liebe meinen Kater Felix, mag Trommeln ,reise gerne und vieles Mehr.

 

Kundalini-Yoga praktiziere ich seit Januar 2015 mit großer Freude und erlebe dies als Bereicherung für meinen Körper, Geist und Seele.

 

Seit Oktober 2017 nehme ich mit wachsender Begeisterung und großer Seelenfreude als Ausstellerin am Festival der Sinne in Birkenau-Reisen teil. Auch hier wächst mein Selbst-Bewußtsein mich zu zeigen durch meine Präsenz und mein So-Sein.

Meine bisherigen Vortragsthemen waren wie folgt:

-die 7 Huna-Prinzipien und das Vergebungsritual Ho ópono pono (April 2018)

-wie wir Kontakt zu den Engeln aufnehmen können und wie sie uns unterstützen(Oktober 2018)

 

Birgit Kraxner